Kalender

Klangbrücken 2021, verschoben aus 2020

23. April 2021, 20:00 Uhr - Ort: Christuskirche Hannover Das verschobene Klangbrücken Festival 2020 ist der Spektralmusik und dem französischen Komponisten Tristan Murail gewidmet. Das Kammerorchester Hannover beteiligt sich unter seinem Dirigenten Hans-Christian Euler mit einem Konzert in der Christuskirche, der Solist ist Stanislas Kim, Violoncello.
Programm:
Tristan Murail, Konzert für Violoncello und Kammerorchester "De pays et d'hommes étranges"
Robert Schumann, Kinderszenen op. 15, Bearbeitung von Benjamin Godard (1874)
Tristan Murali, Konzert für Violoncello und Kammerorchester "De pays et d'hommes étranges" (Wdh.)